Insel-Gerüstbau Rügen in Binz

Gerüstbau auf der Insel Rügen und Stralsund

Meisterbetrieb Insel-Gerüstbau Rügen im Ostseebad Binz / OT Prora

Angebote für die Insel Rügen, Stralsund und Umgebung

Insel-Gerüstbau Rügen mit Sitz im Ostseebad Binz ist hauptsächlich auf der Insel Rügen und in der Hansestadt Stralsund tätig.

Unsere Kunden sind Bauunternehmen, Handwerker, Wohnungsbaugesellschaften, Genossenschaften, Behörden, ausführende Planungsarchitekten und auch viele private Anwender.

Seit April 2006 hat unser Meisterbetrieb sich auf den Auf- und Abbau von Fassadengerüsten und Hängegerüsten sowie die Vermietung von Rollgerüsten spezialisiert.

Gerüstbau und Gerüst mieten

  • Fassadengerüst
  • Hängegerüste
  • Vermietung von Rollgerüsten

Gerüstbau-Projekte auf der Insel Rügen, Stralsund und Umgebung

Referenz-Objekte von Insel-Gerüstbau

Nach über 10 Jahren können wir mit unserem Fachpersonal auf zahlreiche, nennenswerte Gerüstbau-Großprojekte zurückblicken. Zu unseren Referenz-Objekten gehören: das Kurhaus Binz (6.000 m²), die Dünenresidenz (7.000 m²), das Inselparadies Baabe (10.000 m²) oder auch Hapimag Binz (12.000 m²).

Mit unserem qualitativ hochwertigen Layhergerüst aus bis zu 60.000 m² garantieren wir umfassende Sicherheit und höchste Stabilität. Wir freuen uns auch Ihnen die perfekten Voraussetzungen für Ihr Bauvorhaben zu schaffen.

Über uns – Geschichte von Insel-Gerüstbau Rügen

Insel-Gerüstbau Rügen besteht bereits seit April 2006.

Zu Beginn bestand unser Team aus nur 3 Gerüstbauern. Heute sind wir bereits 13 Gerüstbauer, ein Meister, ein Lehrling, ein Hofmeister und der Chef. Am Anfang noch mit 6.000 m² gestartet, besitzen wir heute über 60.000 m² Layhergerüst.

Team vom Meisterbetrieb Insel Gerüstbau Rügen in Binz Ortsteil Prora

Insel-Gerüstbau Rügen – Mit uns bauen Sie sicher

Sicherheit und Schnelligkeit beim Aufbau- und Abbau sind essenziell im Gerüstbauhandwerk. Diese Aufgaben nehmen wir äußerst ernst. Bei unserer Arbeit verwenden wir modernste Gerüstbauweisen, die den aktuell geforderten Sicherheitsstandards entsprechen. Mit unserem professionellen Wissen und jahrelanger Erfahrung bieten wir Ihnen praktische und funktionale Lösungen für Ihr Bauvorhaben.

Als Team können wir auf eine lange Reihe erfolgreich durchgeführter Projekte von verschiedenen Größenordnungen zurückblicken. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist uns sehr wichtig, denn nur Sicherheit schafft Vertrauen.

Gerüstbau – Wissenswertes

Allgemeine Informationen zum Gerüstbau

Gerüstbauarbeiten haben eine lange Tradition. Bereits seit der Antike setzte man Holz- oder Bambusgerüste für den Bau von Gebäuden ein.

Mittlerweile bilden Gerüstbauarbeiten ein eigenes Handwerksgewerbe, durch welches Ein- und Mehrfamilienhäuser, Bürogebäude, Brückenzüge und denkmalgeschützte Objekte für weitere Baumaßnahmen nach sicherheitstechnischen Vorschriften eingerüstet werden.

Diese Arbeit darf nur unter der Aufsicht befähigter Personen und von fachlich geeigneten Beschäftigten ausgeführt werden, denn der Gerüstbauer trägt die Verantwortung für alle weiteren am Bau oder an der Sanierung beteiligten Gewerke. Der Gerüstarbeiter muss für den Auf- und Abbau der Konstruktion also nicht nur schwindelfrei und mutig sein, sondern braucht ebenso ein hohes Maß an Konzentration und Erfahrung. Daher hat sich dieser Lehrberuf zu einem sehr abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld etabliert.

Fassadengerüst

Die Gerüste unterscheiden sich nach der Art der Bestandteile, Form und Anwendungsbereich. Das häufigste Fassadengerüst ist das Systemgerüst, welches aus vorgefertigten Bauteilen besteht. Die Verbindungstechnik ist bei diesem am Grundgerüst befestigt und bestimmt so die Form des Systems. Dank dem festen System kann das Gerüst mit einer strukturierten Montagelogik aufgebaut werden. Fassadengerüste sind der Gruppe der Standgerüste zuzuordnen, bei denen der Boden als Aufbaubasis genutzt wird.

Hängegerüst

Hängegerüste, wie etwa Konsolen- oder Auslegergerüste, kommen dann zum Einsatz, wenn klassische Standgerüste sich an Ort und Stelle für nicht sinnvoll erweisen. Dies ist etwa bei Bauarbeiten unter der Brücke, innerhalb verkehrsbewegten Zonen oder in Produktionsstätten, in denen die Standfläche benötigt wird, der Fall.

Rollgerüst

Fahrbare Gerüste, sogenannte Rollgerüste, verfügen über eine mobile Arbeitsplattform. Mit ihrer Rollenausstattung sind sie flexibel einsetzbar und ideal für kleinere Ausbesserungsarbeiten.
Die Einteilung der Gerüstanwendungen ist für die Planung eines Gerüstbauers das wichtigste Fundament. Durch die Angabe der Gebäudearten nämlich, kann der Fachmann den Arbeitsumfang ermitteln und die interne Organisation inklusive Personal- und Materialeinsatz fokussieren. Die Gerüstanwendungen beinhalten außerdem die nötigen Sicherheitsmaßnahmen, die der Gerüstbauer bei seiner Arbeit einhalten muss. Das Gerüstbauhandwerk liefert schließlich die Arbeitsbasis für andere Gewerke, deshalb haben Sicherheit und Konzentration bei Arbeiten in unterschiedlichen Höhen oberste Priorität.

Insel-Gerüstbau Rügen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Insel-Gerüstbau Rügen
Gewerbegebiet 1 Platz 2
18609 Ostseebad Binz / OT Prora

Mobil: 0173 5136421
Tel.: 038393 21630
Fax: 038393 21632

Kontaktformular

Bitte lasse dieses Feld leer.